Hospiz Bad Salzungen

Unser Auftrag

Ambulante Hospiz- und Palliativarbeit

Die Angst vor Schmerzen, vor dem Sterben, vor dem „Danach“ bestimmt häufig den Alltag von unheilbar kranken Menschen. Als Koordinatoren sind wir die ersten Ansprechpartner für Betroffene und Angehörige, die die Hilfe ambulanter Hospizarbeit suchen. Wir beraten und koordinieren nach dem Erstkontakt mit den Betroffenen den Einsatz der Ehrenamtlichen. Unser Auftrag kann sehr unterschiedlich sein, dabei spielen körperliche, soziale und seelische Nöte eine große Rolle. Ziel ist es, ein beschwerdearmes und würdiges Leben durch ein multiprofessionelles Team zu ermöglichen und unnötige Krankenhausaufenthalte zu vermeiden. Diesen Weg soll niemand alleine gehen müssen.

 

„Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen, die sich über die Dinge ziehen. Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen, aber versuchen werde ich ihn.“

– Rainer Maria Rilke –

 

hospiz_erwachsenenhospiz_1